Mind
Ohje

Also eigentlich wollte ich ja auf ieine gesunde Art und Weise abnehmen, aber iwie klappt das nicht.. Deshalb habe ich nun wieder mit dem Kotzen angefangen, was ich nicht wollte. Ich will es immer noch nicht, aber ich finde einfach keinen Ausweg mehr. Ich kann mich nie beherrschen, fresse mich voll.. am nächsten Tag dann auf die Waage zu steigen ist jedes mal so grausam.. Das hört sich alles jetzt sehr komisch an, meiner Meinung nach. Ich denke sowieso, dass wenn ich jemandem mein Problem erzähle, er sagen wird, dass ich nur Aufmerksamkeit brauche, oder so. Aber naja, egal..
Heute morgen konnte ich nicht auf die Waage steigen, da ich bei meinem Freund war.. aber ich hab da auch wieder viel reingehau'n.. Aber dafür war ich heute ziemlich gut.. hab' eigentlich nur 2 Brötchen gegessen (13h) und ab da erstmal gar nichts mehr. Erst um 20h habe ich meinen FA bekommen (hab' ganz viele Chips und so gegessen ><, aber direkt danach wieder alles ausgekotzt..
Es klappte auch erstaunlich gut! Früher hab' ich es nie richtig hinbekommen, wahrscheinlich, weil ich immer zu lange gewartet habe. Heute habe ich direkt nach dem Essen angefangen und es klappte wunderbar.. nur traue ich mich noch nicht alles bis zum Ende durchzuziehen. Also, dass ich so lange kotze, bis nur noch Blut und so kommt..aber naja, mal abwarten was die Zeit so bringt..
Ich will mich auch nicht gleich als Mia oder so bezeichnen, ich bezeichne mich generell als gar nichts. Weder Ana noch Mia passt zu mir. Aber was soll's, wie schon gesagt, mal gucken was die Zeit so bringt. Ich hoffe nur, dass meine Waage mich morgen nicht hängen lässt.. sonst bekomm' ich echt nen Anfall ><
Gut, ich werde jetzt alles was mit Essen zutun hat verstecken und noch ein wenig an meiner Seite arbeiten.

Viel Glück euch noch <3

19.8.07 21:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de